Wohnen

Die schönsten Momente im Leben sind möbliert.

Bevor Sie sich aus ihr herauswagen: Richten Sie sich Ihre Komfortzone ein. Geben Sie den schönsten Momenten Raum zum Wachsen und Wirken.

Wohnwand von Anrei
Sofa Cloud von tommy M

Create your Lifestyle.

Das Wohnzimmer ist unser ganz persönliches kleines Paradies für jeden Tag. Es soll nicht nur unser Auge erfreuen, sondern auch mit Komfort, Bequemlichkeit und Ordnung beeindrucken. Deshalb gönnen wir uns den Luxus, diesen zentralen Wohnraum   auch für die eigenen Bedürfnisse maßzuschneidern. Er soll unsere Lebensart widerspiegeln, ein Zuhause sein für Körper und Geist. Mögliche Elemente, die uns zur Verfügung stehen, sind Farben, Möbel, Deko und Stoffe. Um es besonders heimelig zu gestalten, sind Pastelltöne, eine gute Wahl, da sie den Wohnraum leicht, luftig und positiv wirken lassen. Kombinationen aus Metallic- und Kupfertönen sowie aus Silber und Chrom bringen zusätzlichen Chic & Glamour in das Wohnzimmer.

Hi-Tech Sofas

Couch Potatoes aufgepasst. Es gibt Innovationen am Lümmelsektor. Je mehr Zeit man am Sofa verbringt, umso mehr rückt auch die umfassende Qualität in den Vordergrund. Deshalb wird in Sachen Sofaqualität auch etwas tiefer in die Tasche gegriffen, um so bequem wie möglich zu gestalten. Besonders entspannend sind die neuen Sofas mit Sitztiefen-Verstellung. Dabei wird die Rückenlehne manuell oder elektrisch nach vorne geschoben, um aus der gemütlichen Liegeposition in einen aufrechteren Sitz kommen zu können. Die Kopfteile sind ebenso oft verstellbar.

Endlich angekommen im Wohnzimmer. Wie der Name schon sagt, wird hier gewohnt - und sich wohlgefühlt. Deshalb stehen Gemütlichkeit und Behaglichkeit an oberster Stelle der Wünscheskala. Richten Sie Ihr Wohnzimmer nach Ihren Vorstellungen und Präferenzen ein mit Möbel Laimer, Ihrem Möbelhändler in Palting.

Sofa Lyon von ADA Premium
Sofa Paramount von tommy M
Sofa/Bett Max von Joka

Kontrapunkte begeistern

Wohnlandschaften hier, hochbeinige und grazile Sofas als Blickfang da. Auch das Auge wohnt mit. Deshalb schaffen zwischendurch oft schwarze, aber auch glänzend silberne oder farbig lackierte Metallgestelle farbige und designtechnische Kontraste  – und wirken dadurch platzsparend und dennoch sehr elegant.

Wenig Ecken und Kanten bei Polstermöbeln

Fließende Formen, rund, organisch und elegant, das ist die aktuelle Gestaltungslinie bei Sofa- und Wohnlandschaften. Sie laden ein, sich fallen zu lassen, zu versinken und einzutauchen in diese neue Gemütlichkeit und Wohnkultur der Entspannung.

Der Lieblingsstil fürs Lieblingszimmer

Im Wohnzimmer darf es auch ein bisschen mehr sein. Purismus ist das Eine, der topaktuelle Trend nach üppiger Deko das Andere. Es muss nicht immer schlicht sein und weniger ist auch nicht immer mehr. Deshalb halten auch wieder Samt, Seide und Brokat Einzug in unsere Wohnzimmer. Dazu gesellen sich warme Holztöne bei Regalen, Kommoden, Vitrinen und TV-Möbel.

Giorno von PAUL LEVÍN